Archiv

31.01.2010, 12:37 Uhr | Finn Kortkamp
Junge Union Nordkreis wählt neuen Vorstand
Bericht über die Jahrehauptversammlung der JU Nordkreis Diepholz vom 24.01.2010

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jungen Union, Verband Nordkreis, wurde von den Mitgliedern ein neuer Vorstand gewählt, nachdem der bisherige Verbandsvorsitzende, Denis-Kenji Kipker, sich nicht mehr zur Wahl hat aufstellen lassen.

Die Junge Union Nordkreis, Jugendorganisation der CDU, hat am letzten Samstag im CDU-Bürgertreff Stuhr ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Neben allgemeinen Tagesordnungspunkten haben die Mitglieder ihren Vorstand, inklusive Beisitzer, als auch ihren Pressesprecher neu gewählt. Finn Kortkamp wird der neue Verbandsvorsitzende, der Denis-Kenji Kipker ablöst, da dieser aus studientechnischen Gründen nicht mehr kandidierte. Als stellvertretende Vorsitzende wurden ernannt Maximilian Michaelis und Jannik Kretschmer. Ebenfalls in den Vorstand einziehen werden als Beisitzer Eike Stumpenhusen, Frederick Struckmeier und Denis- Kenji Kipkar. Das Amt des Pressesprechers wird ab sofort von Jan Philipp Hans besetzt.
Auch teilgenommen an der Jahreshauptversammlung haben Kreisvorsitzender Marcel Scharrelmann, Schatzmeister Martin Knippenberg und Beisitzer Philipp Thalmann. Diese dankten dem scheidenden Verbandsvorsitzenden Denis-Kenji Kipker für seinen Einsatz, sein Engagement und den Aufwand, den er in den letzten beiden Jahren für die Junge Union erbracht hat.
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch einen gemeinsamen Erfahrungsaustausch zwischen Mitgliedern des Kreisvorstandes und des Junge Union Verbandes Nordkreis.
aktualisiert von Finn Kortkamp, 31.01.2010, 12:42 Uhr

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine